1

Erfolgreicher Rückrundenstart für unsere erste Mannschaft

TTV Weiterrode IV – SG Beenhausen I 5:9

Erfolgreicher Rückrundenauftakt für unsere Erste. Um weiterhin Distanz zu den Abstiegsplätzen zu halten, musste unbedingt gegen das Team von Weiterrode gewonnen werden. Frank Rhein stand nicht zur Verfügung, für ihn kam Thorsten Herbst ins Team. Die 2:1 Führung nach den Eingangsdoppeln konnte vom vorderen Paarkreuz gehalten werden. Auch im mittleren Paarkreuz gab es jeweils einen Sieg und eine Niederlage. Danach baute das hintere Paarkreuz die Führung zum 6:3 Zwischenstand aus. Wieder ausgeglichene Partien vorne und in der Mitte sorgten für eine 8:5 Führung. Das ungeschlagene hintere Paarkreuz machte dann den Sieg perfekt. Die Punkte holten: Tobias Länger 1, Stephan Wolf 1, Michael Beisheim 2, Hubert Schmidt 2, Thorsten Herbst 1, sowie die Doppel Tobias Länger/Jürgen Serve 1 und Stephan Wolf/Hubert Schmidt 1.

 

SG Beenhausen III – TV Bad Hersfeld 6:9

Ein spannendes Duell lieferte sich unsere Dritte mit dem TV Bad Hersfeld. Mit einem bisschen Glück wäre hier mehr drin gewesen. 3 Stunden und 40 Minuten Spielzeit sprechen eine deutliche Sprache. Ein 1:2 Rückstand nach den Doppeln konnte zum 3:3 ausgeglichen werden. Danach lief die Partie weiter ausgeglichen bis zum 6:6. Leider holte dann unser Gast drei Siege in Folge und konnte somit einen glücklichen Sieg einfahren. Die Punkte holten: Marcus Berndt 2, Manuel Brand 1, Manuela Scheuch 1, Marco Habermann 1, sowie das Doppel Marco Schneider/Manuel Brand 1.

 

Die nächsten Spiele:

Freitag 31.01.2019 19:30 Uhr TTC Röhrigshof III – SG Beenhausen III

Samstag 01.02.2019 17:00 Uhr SG Beenhausen I – TTC Lüdersdorf III

Samstag 01.02.2019 18:00 Uhr SG Beenhausen II – TG Rotenburg